YOGA

Dein Körper ist der Schlüssel zu einem erfüllten Leben. 

Sich selbst besser spüren und genießen zu können, ist die Grundlage eines erfüllten Lebens. 
All meine Angebote laden dich ein, dir Zeit für dich zu nehmen, ganz bei und in dir anzukommen. Die Angebote sind ein Save Space, in dem es keine Vorkenntnisse, kein Können und keine Performance braucht. Hier geht es nicht um Leistung oder darum etwas gut zu machen. Hier kannst du du selbst sein, wie du bist. 

SLOW FLOW

YOGA UND MEHR FÜR ENTSPANNUNG, VERBINDUNG, HINGABE UND FLOW

Wir schütteln den Alltag ab und landen mit Hilfe von sanftem Yoga im Körper.

Wir lockern und öffnen Körper und Sinne. 

Wir sinken mehr und mehr ins Hier und Jetzt, in Langsamkeit und Intuition, erlauben uns forschendes Hinspüren, freie Bewegungen und das Tun mehr und mehr loszulassen.


Dich erwartet ein sanfter Mix aus Kundalini Yoga, Meditation, Tantra, Breathwork, Klopfakupressur und Embodiment zu sorgsam kuratierten und unterstützenden Klängen. 

Diese Praxis braucht kein Können und keine Voraussetzungen und lädt dich ein, dich neugierig einzulassen, so wie es für dich stimmig ist.


Februar - Juli 2024

Jeden 3. Sonntag im Monat

17 - 18 Uhr

Online über Zoom

Inkl. Aufnahme der Session für einen Monat zum Nachholen oder weiter üben
75 € für alle 6 Termine 
15 € für einen Termin

DOOM YOGA

Doom Yoga ist Yoga zu langsamer, sphärischer, treibender Rockmusik im weitesten Sinne: Doom Metal, Dark Jazz, Stoner Rock, Ambient, Dark Folk, ...
Doom Yoga, wie ich es unterrichte, verbindet langsame und haltende Bewegungen mit dynamischeren Elementen und ist für jedeN auch ohne Vorkenntnisse geeignet.
Abgerundet wird diese Sound-Körper-Erfahrung mit den entspannenden Vibrationen des Gongs.
Auf doomyoga.de kannst du noch mehr darüber erfahren.


... oder bei Youtube

klick hier.